Allgemeine Geschäftsbedingungen

freier FinanzMakler Finanzierungs- & Vorsorgespezialist
Jörg Nitzschke
nachfolgend „Vermittler“ genannt

1. Allgemeines

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von ihrem Vermittler und dem Interessenten (Kunde) angefragten Produkte, abgeschlossenen Verträge sowie für sämtliche zur Verfügung gestellten Leistungen. Der Vermittler betreibt eine Webseite mit Vergleichsrechnern zu Produkten der Haushaltsoptimierung. Er erbringt seine sämtlichen Leistungen nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie als Nutzer durch Inanspruchnahme der Leistungen akzeptieren. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Nutzers gelten nicht.

2. Leistungen

Der Vermittler stellt seinen Kunden unentgeltlich unverbindliche Tarif- und Konditionsauskünfte zur Verfügung. Er berät und unterstützt diese bei der Suche bzw. dem Abschluss von Verträgen zur Haushaltsoptimierung. Dem Kunden wird aufgrund seiner Anfrage ein Überblick über die verschiedenen Produktangebote verschafft. Hierfür muss der Kunde durch Eingabe der notwendigen, aber allein von ihm ausgewählten Suchkriterien eine entsprechende Anfrage bezüglich der gewünschten Leistungen stellen. Der Kunde erhält aufgrund dieser Anfrage ein freibleibendes Angebot, sofern einer der an den Vergleichen teilnehmenden Produktpartner für die Anfrage in Frage kommt. Die konkreten Angebote der Produktpartner können im Einzelfall aufgrund bestimmter individueller Konstellationen von den einzelnen Tarifen oder Bedingungen, welche errechnet und zur Verfügung gestellt werden, abweichen.

Für die Bereitstellung seiner Webseite sowie der darauf angebotenen Vergleichsrechner bedient sich der Vermittler der Dienstleistungen der PROCHECK24 GmbH, Landshuter Allee 8, 80637 München (nachfolgend „PROCHECK24“ genannt). Über diese kann er Vergleichsrechner zu den Produkten Kredit, Girokonto, Tagesgeld, Kreditkarte, Kfz-Versicherung, Strom, Gas und DSL beziehen. Die Auswahl der auf dieser Webseite angebotenen Vergleichsrechner und Produkte obliegt dem Vermittler und richtet sich zudem nach ggf. erforderlichen gewerberechtlichen Voraussetzungen. Neben der Bereitstellung der Vergleichsrechner unterstützt PROCHECK24 den Vermittler bei der Beratung und Abwicklung der Anfragen und Abschlüsse zu den von ihm auf dieser Webseite angebotenen Produktvergleichen.

3. Vertragspartner

Der Vermittler ist lediglich vermittelnd tätig. Sofern über diese Webseite Vergleiche zu Versicherungsprodukten angeboten werden, so wird der Vermittler als Versicherungsmakler nach §34d Gewerbeordnung tätig. Sofern auf dieser Webseite Vergleiche zu Finanzprodukten (insb. Ratenkrediten und Kreditkarten) angeboten werden, so wird der Vermittler als Makler gem. §34c Gewerbeordnung tätig. Ein möglicher Finanzdienstleistungs-, Versicherungs-, Versorger- oder Telekommunikationsvertrag kommt ausschließlich direkt zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Produktanbieter zustande. Die Annahme bzw. das Zustandekommen eines konkreten Vertrages mit einem Anbieter kann vom Vermittler nicht garantiert oder beeinflusst werden. Hierüber entscheidet im Einzelfall allein der jeweilige Produktanbieter (Bank, Versicherer, Finanzdienstleister, Stromversorger oder Telekommunikationsanbieter). Das Absenden von Produktanfragen ist unverbindlich. Es entstehen dadurch keine Kosten oder Verpflichtungen für den Kunden.

4. Gewährleistung und Haftung

Der Vermittler ist um Vollständigkeit, Richtigkeit und ständige Aktualisierung des zugrunde liegenden Datenmaterials bemüht, aber nicht hierzu verpflichtet. Die Daten, Informationen und Dokumente stammen ausschließlich von den Produktanbietern selbst, die vom Vermittler bzw. PROCHECK24 ohne Gewähr für deren Inhalt und den darauf resultierenden Auskünften und Berechnungen bereitgestellt werden. Der Vermittler übernimmt ferner keine Gewähr für Richtigkeit undVollständigkeit des Datenmaterials, insbesondere nicht dafür, dass sämtliche am Markt befindlichen Produktanbieter in die Vergleichsberechnung einbezogen werden. Der Vermittler wird von PROCHECK24 bei der Anfragenabwicklung durch fachkundige Beratung unterstützt, insbesondere prüft PROCHECK24 eingereichte Anträge vor Weiterleitung an Produktpartner und behält sich die Weiterleitung sowie die Optimierung in Abstimmung mit dem Vermittler vor. Eingereichte Anträge werden grundsätzlich möglichst umgehend geprüft und an die jeweils ausgewählten Produktanbieter weitergeleitet. In der Regel passiert dies am selben Arbeitstag. Der Vermittler bzw. PROCHECK24 kann jedoch keine Gewähr für die richtige, vollständige und zeitnahe Übermittlung der Daten und auch nicht für die Zuleitung von Angeboten der Produktanbieter an den Kunden übernehmen. Die Nutzung der angebotenen Leistungen geschieht in jedem Fall auf eigenes Risiko des Kunden. Insgesamt gibt der Vermittler keinerlei Zusicherung über die Eignung, Verfügbarkeit oder Qualität der dargestellten Angebote und angebotenen Dienstleistungen und übernimmt keinerlei Haftung für die Verfügbarkeit der dargestellten Leistungen. Keine der dargestellten Informationen ist eine Zusage, der Vermittler haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung des Vermittlers oder von einem gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen vom Vermittler zu vertretenden Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beruhen, haftet der Vermittler nur für den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden. Vertragswesentliche Pflichten sind Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der mit dem Vermittler bestehenden Leistungsvereinbarung überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Im Übrigen haftet der Vermittler nicht.

5. Haftung für redaktionelle Beiträge

Alle auf dieser Webseite enthaltenen Angaben und Informationen beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die der Vermittler für zuverlässig hält. Bei allen Texten, Daten, Diagrammen, Prognosen, Meinungen, Programmen oder sonstigen Informationen bleiben Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Keine Information ist als eine Garantieaussage zu verstehen.

6. Haftung für „PROMAKLER24“-Website

Der Vermittler ist als Betreiber dieser Webseite alleinverantwortlicher Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) sowie Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). PROCHECK24 stellt insoweit lediglich die technische Plattform zum Betrieb dieser Webseite sowie einzelne Beratungsleistungen, jedoch ausschließlich gegenüber dem Vermittler, zur Verfügung und ist unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt haftbar für die vom Vermittler hierunter vorgehaltenen Inhalte.

7. Datenschutz

Zur Abwicklung seiner Vermittlungsleistungen hat der Vermittler einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit PROCHECK24 als Auftragsverarbeiter geschlossen. PROCHECK24 wiederum hat Vereinbarungen über die gemeinsame Verarbeitung mit Partner-Unternehmen geschlossen. Im Einzelnen handelt es sich dabei im Zusammenhang mit der Vermittlung von Ratenkrediten um die CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH, Arnulfstr. 19, 80335 München, im Zusammenhang mit der Vermittlung von Girokonten, Tagesgeldkonten und Kreditkarten um die CHECK24 Vergleichsportal Karten & Konten GmbH, Erika- Mann-Str. 62-66, 80636 München, im Zusammenhang mit der Vermittlung von Kfz-Versicherungen um die CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH, Erika-Mann-Str. 62-66, 80636 München, im Zusammenhang mit der Vermittlung von Strom- und Gas-Verträgen um die CHECK24 Vergleichsportal Energie GmbH, erika-Mann-Str. 62-66, 80636 München sowie im Zusammenhang mit der Vermittlung von DSL-Verträgen um die CHECK24 Vergleichsportal für Telekommunikationsdienste GmbH, Erika-Mann-Str. 62-66, 80636 München.

Hinsichtlich der Vermittlung von Krediten, Kreditkarten und Girokonten arbeiten die teilnehmenden Produktpartner mit verschiedenen Auskunfteien zusammen, um das Kreditrisiko beurteilen zu können. Aufbauend auf den eingegebenen Daten, den Informationen aus diesen Auskunfteien und weiteren eigenen Erkenntnissen und Einschätzungen entscheiden sie dann, ob und zu welchen Konditionen sie Ihnen ein Produktangebot anbieten können. Damit die Kreditinstitute die entsprechenden Auskunfteien anfragen können, benötigen sie die Einwilligung des Kunden. Diese ist zwingend erforderlich zur Durchführung und Begründung eines Vertrages für die Produktpartner und damit Grundlage der Nutzung der entsprechenden Produktvergleiche.

Im Übrigen sowie hinsichtlich weiterer Details zu den hier aufgeführten Datenschutzthemen beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.

8. Hinweis zur Streitbeilegung gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Bei Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit einer möglichen Versicherungsmaklertätigkeit des Vermittlers gegenüber einem Verbraucher im Rahmen eines Vertragsabschlusses stehen, besteht auf Antrag grundsätzlich die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung für sämtliche Private Kranken- und Pflegeversicherungen bei dem Ombudsmann der Private Kranken- und Pflegeversicherung und für alle anderen von ihr vermittelten Versicherungen und Finanzdienstleistungen bei dem Versicherungsombudsmann e.V. Der Hinweis auf den Ombudsmann der Private Kranken- und Pflegeversicherung erfolgt an dieser Stelle rein vorsorglich, obwohl der Vermittler über diese Webseite keine Private Kranken- und Pflegeversicherung vermittelt. Bei allen anderen Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit unserer Tätigkeit gegenüber einem Verbraucher stehen, weisen wir darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Anschriften der außergerichtlichen Streitschlichtungsstellen:
Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 080632
10006 Berlin
Telefon: 030 / 2060 58-0
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

OMBUDSMANN Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin
Telefon: 0800 / 2550 444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Telefax: 030 / 2045 8931
E-Mail: ombudsmann@pkv-ombudsmann.de
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

9. Schlussbestimmung

Sollte eine Klausel dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht rechtswirksam sein, bleiben die übrigen Klauseln davon unberührt bestehen. Die Vertragsparteien verpflichten sich, die unwirksame/undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame/durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen/undurchführbaren Bestimmung nahe kommt oder entspricht. Gleiches gilt für den Fall einer Regelungslücke. Für private Nutzer als Vertragspartner hingegen gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die vertraglichen Beziehungen der Parteien richten sich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Kollisionsvorschriften des EGBGB.

Stand: Mai 2018

Download as PDF